Cookies

Cookie-Nutzung

Rowenta Staubsauger – solide und trotzdem günstig

Die Rowenta Staubsauger bieten dir eine solide Leistung zu einem recht günstigen Preis. Bei vielen Kunden kommen die innovativen und modernen Modelle gut an. Das Sortiment zeigt klassische Staubsauger mit Beutel oder beutellos sowie auch Handstaubsauger oder Akkusauger, die besonders flexibel zum Einsatz kommen. Der folgende Ratgeber geht näher auf die verschiedenen Modellbereiche ein.
Besonderheiten
  • innovative Technik
  • modernes Design
  • leiser Betrieb
  • für Allergiker geeignet
  • effizienter Verbrauch

Rowenta Staubsauger Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Die beutellosen Staubsauger basieren auf den Zyklontechnologie. Sie gehören nicht nur zu den besten Geräten im Sortiment, sondern sind sehr leise und arbeiten effizient. Das Entleeren des Staubbehälters erfolgt sehr einfach.
  • Die Bodenstaubsauger mit Beutel sind in drei Bereiche geteilt: X-Treme Power, Silence Force und Compact Power. Du kannst also selbst entscheiden, ob dir sehr viel Leistung und ein großer Staubbeutel wichtig sind, oder ob du auf einen leisen Betriebt und eine gute Energieeffizienzklasse Wert legst.
  • Die den flexiblen Gebrauch bietet Rowenta Handstaubsauger, die auch auf der Zyklonentechnologie basieren. Sie erreichen eine Betriebszeit von etwa 20 Minuten und brauchen anschließend eine Akkuladezeit von etwa 6 Stunden.

Rowenta RO3731 Power Cyclonic Staubsauger

Rowenta RO3731 Power Cyclonic Staubsauger
Besonderheiten
  • Volumen 1,5 Liter
  • beutellos
  • 750 Watt
  • Farbe: Schwarz/Blau
  • 8,8 m Aktionsradius
52,87 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser beutellose Staubsauger von Rowenta ist gut für Hartböden geeignet. Er basiert auf einem fortschrittlichen Mono-Zyklon Filtersystem und trennt damit Staub und Luft effektiv. Die Staubemission hat deshalb auch die Klassifizierung A bekommen. Selbst Allergene werden mit diesem Modell aus der Luft gefiltert. Gleichzeitig arbeitet das Modell energieeffizient mit einer Leistung von 750 Watt. Der Staub sammelt sich dank starker Saugkraft in einem 1,5 Liter großen Behälter. Dank Clean Express System lässt dieser sich leicht entnehmen und über einem Mülleimer entleeren. Insgesamt kommt der Staubsauger auf einen Aktionsradius von 8,8 Metern und ist daher auch für die Reinigung von größeren Flächen geeignet. In der Lieferung enthalten sind eine Fugendüse für schwer erreichbare Flächen sowie eine Polsterdüse. Der ergonomische Tragegriff rundet das Gesamtpaket ab.
In den Kundenbewertungen ist von einer guten Saugkraft die Rede, die sich leicht dosieren lässt. Außerdem loben viele Nutzer den günstigen Preis. Zudem zeigt sich der Staubsauger handlich, ist einfach zu leeren und überzeugt mit einem langen Kabel. Eine besondere Erwähnung hat die integrierte Bürste auf dem Saugrohr bekommen, die ein schnelles Weitersaugen ermöglicht. Einziger Nachteil: beim Ziehen kann der Sauger leicht umkippen.

VorteileNachteile
  • leichtes Gewicht
  • gute Saugleistung
  • ohne Saugverlust
  • innovatives Zubehör
  • günstiger Preis
  • kippt leicht um

Rowenta Air Force 360 Akkusauger

Rowenta Air Force 360 Akkusauger
Besonderheiten
  • Stab-/Handsauger
  • beutellos
  • Akkubetrieb
  • Farbe: Weiß/Grau
  • 20 Min Laufzeit
164,77 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Rowenta Air Force Staubsauger ist mit einem Akku betrieben und daher flexibel einsetzbar. Er kommt quasi auf jedem Untergrund zum Einsatz und ermöglicht sogar das Reinigen von Polstern, Vorhängen oder das Arbeiten über Kopf. Gespeist wird er von einer 21,9-V-Lithium-Ionen-Batterie. Diese erreicht eine Betriebszeit von 30 Minuten bei der Verwendung als Handstaubsauger. Im Boost-Modus sind es nur noch 12 Minuten und anschließend folgt eine 3-stündige Ladezeit, was verhältnismäßig schnell ist. Dank Cyclon-Technologie kannst du dich auf eine gleichbleibende Saugkraft verlassen. Zudem ist das Modell mit einer Elektrobürste ausgestattet und erlaubt eine effiziente Aufnahme von Staub, selbst auf rauen Oberflächen. Die Bürste arbeitet mit 6500 Umdrehungen in der Minute. Fugendüse und Polsterdüse sind im Lieferumfang mit enthalten. Der Behälter besitzt eine Kapazität von 0,4 Liter.
Die Kunden beschreiben den Staubsauger als praktischen Alltagshelfer. Die Saugleistung ist für das kleine Gerät durchaus in Ordnung. Außerdem ist er immer einsatzbereit und schnell zur Hand. Trotz der Größe zeigt er sich noch recht leicht im Gewicht. An der Bürste ist sogar eine LED-Beleuchtung verbaut für bessere Sicht. Nur das Entleeren scheint nach jedem Saugen notwendig zu sein. Außerdem berichten manche Nutzer ein undichtes Filtersystem.

VorteileNachteile
  • praktisch im Alltag
  • leichtes Gewicht
  • LED Beleuchtung
  • Elektrobürste
  • schnell zur Hand
  • Behälter sehr klein
  • Filter teilweise undicht

Rowenta RO3950 Compact Power

Rowenta RO3950 Compact Power
Besonderheiten
  • 750 Watt
  • 3L Staubvolumen
  • integrierter Tragegriff
  • Farbe: Blau
  • Staubfüllanzeige
79,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Modell ist ein leistungsstarker Beutelstaubsauger im Sortiment von Rowenta. Er überzeugt mit einer guten Saugleistung auf Hartböden und zeigt sich sparsam im Verbrauch. Der Motor ist mit einer Leistung von 750 Watt ausgestattet, erzeugt aber bei der Saugkraft die Leistung eines 2000 Watt Motors. Die Möbelbürste ist direkt in das Saugrohr integriert. Somit ist kein Umstecken von Zubehör mehr notwendig. Der Beutel bietet eine Kapazität von 3 Litern. Trotzdem zeigt sich der Staubsauger klein, leicht und kompakt. Die Kabellänge beträgt 8,8 Meter und der Schlauch ist auf 1,5 Meter verstellbar. Im Inneren ist ein Hepa-Filter integriert, der auch feinste Partikel aus der Luft aufnimmt. Somit ist das Modell auch für Allergiker geeignet.
Die Kunden sind mit dem Staubsauger überwiegend zufrieden. Er zeigt gute Leistung auf Hartböden. Für Teppich scheint er aber weniger geeignet. Bei voller Saugleistung hängt er hier fest. Somit muss erst die Leistung reduziert werden. Außerdem wird die Bürste auf dem Saugrohr als recht hart beschrieben, sodass Oberflächen zerkratzt werden könnten. Dafür ist der Staubsauger recht handlich und die Steckverbindungen am Rohr scheinen sehr stabil zu sein. Trotz mancher Kritik sagen die Kunden ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis nach.

VorteileNachteile
  • leichtes Gewicht
  • ideal für Hartböden
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • für Allergiker geeignet
  • Bürste recht rau
  • saugt sich auf Teppich fest

Rowenta Staubsauger – diskret und effizient einsetzbar

Rowenta führt echte Klassiker in seinem Angebot, mit Beutel, normaler Teleskopstange und mehreren Aufsätzen. Doch das Sortiment hat sich über die Jahre entwickelt. Qualität und die Liebe zum Detail stehen dabei im Vordergrund. Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten mancher Modelle scheinen ein echtes Erfolgsrezept bei den Kunden zu sein. Seit der Zyklonentechnologie vereint der Hersteller ein ansprechendes Design mit einer guten Leistung. Hier ist auch die Zusammenarbeit mit dem Designunternehmen Seymour Powell zu nennen. Die zeitlose Ästhetik macht die Staubsauger der Marke bis heute beliebt. Das Sortiment zeigt sogar einen eigens entwickelten Saugroboter. Schauen wir uns also die Einzelnen Modellbereiche etwas genauer an.

Air Force Serie: handliche Rowenta Akkustaubsauger

Die Air Force Staubsauger von Rowenta sind kabellos und als Allrounder überall im Haushalt einsetzbar. Sie basieren auf einer fortschrittlichen Technologie und einem flexiblen Design inklusive Flexi-Gelenk. Dabei passen die Modelle unter niedrige Möbel oder reichen bis an die Zimmerdecke hoch. Selbst Vorhänge können mit den Staubsaugern abgesaugt werden.

Digitalmotor

Eine Besonderheit: der Digitalmotor. Er erreicht eine außergewöhnliche Leistung mit einer Saugkraft von 100 Watt. So lässt sich der Staub nicht nur von Hartböden aufnehmen, sondern auch von allen anderen Oberflächen.

Schnelles Aufladen

Natürlich sind die Air Force Staubsauger akkubetrieben und schnell einsatzbereit. Der Betrieb dauert bis zu 35 Minuten. Dabei kann der Akku innerhalb von nur 3 Stunden wieder komplett aufgeladen werden.

LED Beleuchtung

Die Düse ist mit einer LED Beleuchtung ausgestattet. Außerdem zeigt das Flexrohr selbst eine integrierte Düse, sodass nur ein Klick notwendig ist und nicht mehr Zubehörteile umgesteckt werden müssen.

Leiser Betrieb

Der Betrieb ist trotz der starken Saugleistung besonders leise. Die neueren Serien sind sogar leiser als die Air Force 360 Serie.

Im Lieferumfang der Modelle ist außerdem ein umfassendes Zubehör enthalten, auch für die Autopflege oder zur speziellen Beseitigung von Tierhaaren im Haushalt. Hier hat Rowenta das Spezielle Animal & Car Care Kit entwickelt. Enthalten ist eine flexible XL-Fugendüse, mit der du auch in die hinterste Ecke kommst. Die Sofadüse wiederum ist für alle Oberflächen aus Stoff geeignet. In der praktischen Ladestation können bis zu zwei Zubehörteile mit verstaut werden.

Bodenstaubsauger mit und ohne Beutel

Rowenta führt ein reichhaltiges Sortiment an Bodenstaubsaugern. Dabei ist die Technologie über Jahre hinweg gewachsen und das Unternehmen begeistert seine Kunden mit immer neuen Features. Ein besonderes Highlight sind die beutellosen Bodenstaubsauger. Sie basieren auf der Zyklonentechnologie (Compact Power Cyclonic) und sind mit einem Staubbehälter ausgestattet. Hier entscheidest du selbst, welches Volumen für dienen Haushalt richtig ist. Größere Haushalte sollten auch einen größeren Staubbehälter wählen. Effiziente Filter fangen selbst kleinste Teilchen auf und machen die meisten Modelle auch für Allergiker nutzbar. Gleichzeitig kannst du dich auf eine gewisse Ruhe verlassen, da manche beutellosen Staubsauger nur eine Lautstärke von 65 dB(A) im Betrieb erzeugen.

Power Air Bodendüse
Damit die Modelle auf allen Flächen funktionieren, sind sie mit einer flexiblen Bodendüse ausgestattet. Sie kann zwei Positionen einnehmen und überzeugt mit einer guten Ergonomie.

Darüber hinaus sind die Staubbehälter einfach zu reinigen und die Sauger an sich leicht zu verstauen. Sie überzeugen mit einem kompakten Gehäuse und können selbst in einen Schrank integriert werden. Mit dem Schlauch und dem langen Kabel entsteht beim nächsten Einsatz wieder ein großer Radius von über 8 Metern.

Automatisiert: Rowenta Saugroboter Explorer

Die Explorer Serie beschreibt die Saugroboter von Rowenta. Hier kannst du dich bequem zurücklehnen und der Sauger übernimmt die Arbeit im Haushalt. Rowenta überzeugt mit einer hochwertigen Technologie und einem benutzerfreundlichen Interface. Dabei sind aber einige Modelle nur für Hartböden ausgelegt. Drei Reinigungsmodi sind besonders häufig in Verwendung:

Random

Dieser Modus ist für komplexe Bereiche gut geeignet und verteilt den Sauger im ganzen Haus.

Random Room

Wenn du schnelle Ergebnisse in nur 30 Minuten sehen willst, ist dieser Modus am besten. Er beschränkt sich auf einen Raum.

Edge

Hier fährt der Staubsauger an Wänden und Leisten entlang.

Die Geräte basieren auf einer Lithium-Ionen Batterie und überzeugen mit einer langen Laufzeit. Bis zu 150 Minuten ist der Roboter in deinem Haushalt unterwegs, Danach muss er wieder auf die Ladestation. Während der Reinigung greift die sichere Navigation. Das heißt, der Saugroboter kann die kollidieren oder die Treppe abstürzen. Infrarot und Berührungssensoren schützen ihn vor den Gefahren und garantieren einen sorgsamen Umgang mit deinen Möbeln.

Wer den Roboter nicht selbst anschalten will, kann ihn natürlich programmieren. Bis zu sieben verschiedene Programme sind einstellbar, damit dein Haushalt staubfrei bleibt. Manche Roboter übernehmen sogar das Wischen für dich.

Rowenta Staubsauger im Vergleich – für jeden etwas dabei

Ein Blick auf das Sortiment von Rowenta zeigt schon: hier gibt es besonders viel Auswahl. Der Hersteller ist sehr facettenreich und bietet für jeden Bedarf im Haushalt und für jeden Einsatzbereich das richtige Modell. Teilweise sind die Modellreihen aber so gut kombiniert, dass du dich nur auf einen Staubsauger verlassen musst. Die folgende Tabelle zeigt dir, wie sich die einzelnen Serien genauer unterscheiden.

Serie/ModellBesonderheiten
Compact Power Cyclonic
  • beutelloser Staubsauger
  • Mono-Zyklon Filtersystem
  • Clean Express für schnelle Entleerung
  • 750 Watt
  • 1,5 Liter Staubbehälter
Silence Force Cyclonic
  • Bodenstaubsauger ohne Beutel
  • besonders viel Zubehör
  • 750 Watt
  • sehr leise im Betrieb (67 dB)
  • gute Saugleistung
Air Force Light
  • Akku Stielstaubsauger
  • beutelloser Betrieb
  • integriertes Vision Light
  • zwei Leistungspositionen
  • abnehmbarer Staubbehälter
Air Force Flex
  • flexibles Gelenk am Saugrohr
  • LED Leuchten
  • kabelloser Betrieb
  • leichtes Entleeren
  • Staubbehälter ausspülbar
X-trem Power Classic
  • Bodenstaubsauger mit Beutel
  • Effitech-Motor
  • sorgt für saubere Raumluft
  • Permanent-Filter
  • ergonomischer Griff
Air Force Flex Aqua
  • Nass-Trocken-Sauger
  • Akkubetrieb
  • beutellos
  • 35 Minuten Laufzeit
  • abknickbares Rohr
Explorer Animal
  • Saugroboter
  • Tierhaar-Bürste
  • inklusive Magnetstreifen zur Begrenzung
  • 3 Reinigungsmodi
  • 3 Leistungsstufen

Weitere beliebte Modelle sind:

  • RO3945ea
  • RO3731ea
  • RH9286wo
  • RH9057wo

Spezielles Zubehör: für Auto und Tierhaare

Als Besonderheit ist das Tierhaarzubehör zu nennen. So passt sich Rowenta auf die Ansprüche von Tierhaltern an. Die Turbobürste und andere Aufsätze nehmen die Haare deutlich besser auf. Das gilt für die Bodenstaubsauger und für die Saugroboter. Dank des Filtersystems wird gleichzeitig die Luft gereinigt und von Staub und schlechten Gerüchen befreit. Daneben gibt es weitere Düsen und Zubehör, um alle Bereiche des Haushalts richtig abdecken zu können. Hier spart Rowenta nicht an Ersatzteilen oder Erweiterungen.

Weiteres Zubehör:

  • Parkettdüse
  • Fugendüse
  • Polsterdüse
  • Lange Düse Schlauch XXL
  • Runde Bürste
  • Zubehör Schwenkarm
  • Softcare Parkettdüse
  • Delta Silence Kopf

Weitere Geräte – Rowenta Dampfreiniger und mehr

Neben den klassischen Staubsaugern führt der Hersteller noch weitere Reinigungsgeräte. Darunter findest du einen Mehrzweckstaubsauger mit einem großen Fassungsvermögen und Dampfreiniger mit folgenden Vorteilen:

PRO Nass-Trockensauger

Mit einem speziellen Nass-Saugkopf nimmst du hier effektiv Feuchtigkeit auf. Das Fassungsvermögen des Modells liegt bei 30 Litern. Außerdem kannst du dich auf eine Gebläsefunktion verlassen, die praktisch zum Entfernen von Laub im Garten ist. Grober Schutt lässt sich ebenso gut einsaugen mit dem richtigen Zubehör und der passenden Düse. Der Sauger ist also für Haushalt, Werkstatt und Garten geeignet.

CLEAN & STEAM Multi

Die Dampfreiniger übernehmen das Saugen und Wischen in einem Durchgang. Die Bodendüse nimmt also zunächst den Staub auf und reinigt den Untergrund anschließend mit einem feuchten Dampf. Du machst dabei nur eine Handbewegung. Die Modelle sind ideal für Hartböden geeignet. Bis zu 99% aller Keime und Bakterien werden zuverlässig abgetötet. Verschiedene Dampfeinstellungen passen sich auf die Empfindlichkeit der Böden an. Chemische Reinigungsmittel sind hier nicht erforderlich.

Testberichte und Erfahrungen – Qualität zu guten Konditionen

Rowenta gehört zu den größeren Herstellern für Staubsauger und Haushaltsgeräte. Die neuste Errungenschaft sind die Saugroboter und die Modelle mit Multizyklontechnologie. Experten loben hier das Filtersystem, da diese bei manchen Staubsaugern nicht getauscht werden müssen. Es handelt sich um Permanentfilter, die du lediglich nur auswaschen brauchst. Ein zusätzlicher HEPA-Filter ist für Allergiker interessant. Deshalb steht Rowenta auch in diesem Bereich in gutem Licht. Die Kunden loben den speziellen Haltegriff am Saugrohr. Das macht die Handhabung besonders einfach. Außerdem springt Rowenta auf den Eco Trend mit auf. Die Systeme sind nicht nur effizient im Stromverbrauch, sondern arbeiten besonders leise. Ähnliche Meinungen gibt es zu den Akku-Handsaugern.

Im folgenden Video wurde der RO3731EA einem Nutzertest unterzogen als leistungsstarker Zyklonstaubsauger:

Fr viele Kunden steht der günstige Preis im Vordergrund. Trotzdem können sie sich auf eine solide Qualität verlassen. Nur manche Nutzer beschreiben, dass die Entleerung der Staubbehälter umständlich erscheint. Außerdem könnten die Staubsauger umkippen, wenn sie nicht richtig gerollt werden. Dem entgegen steht der flexible Einsatz des Teleskoprohrs mit Knickgelenk bei den Stielstaubsaugern.

Stiftung Warentest war von manchen Modellen nicht so überzeugt. So bekam der RO3953AE beispielsweise nur das Qualitätsurteil Mangelhaft (4,7). Vor allem die Haltbarkeit wurde schlecht bewertet. Das Saugen und die Sicherheit bekamen eine gute Note und die Handhabung gilt als befriedigend.

Ähnlich verhält es sich mit dem Rowenta RH887101 Air Force Extreme. Auch er bekam von dem Testportal nur ein „Mangelhaft“ zugesprochen.

Das Unternehmen Rowenta – seit 1909 bekannt

Das Unternehmen Rowenta gibt es seit 1909 auf dem Markt und wurde durch Robert Weintraud in Offenbach am Main gegründet. Der Firmenname geht dabei auf seinen Gründer zurück. Der erste Staubsauger kam jedoch erst im Jahr 1974 auf den Markt. Seither ist die Marke für ihre Qualität, die recht günstigen Preise und das elegante Design bekannt. Rowenta hat beispielsweise auch den ersten Staubsauger mit Nass-Trockenfunktion als Allrounder in Deutschland eingeführt. Genau dieses Modell hat der Marke enormen Aufschwung verliehen.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Wo werden Rowenta Staubsauger hergestellt?
  • Die Marke Rowenta hat ihren Firmensitz in Deutschland.
  • Einige Produkte sind mit der Produktion nach China ausgelagert worden.
  • Die Qualitätskontrolle findet jedoch in Deutschland statt.
Wie gut sind Rowenta Staubsauger?
  • Die Kunden sind mit den Rowenta Staubsaugern sehr zufrieden.
  • Vor allem das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis steht im Vordergrund.
  • Die Zyklon-Staubsauger ohne Beutel kommen besonders gut an.
Wo gibt es Rowenta Staubsaugerbeutel?
  • Die Staubsaugerbeutel sind im Einzelhandel bei Real oder beispielsweise in der Drogerie bei DM oder Rossmann.

Weiterführendes

Testurteile:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben