Cookies

Cookie-Nutzung

Bosch Staubsauger – hoher Standard auch für Einsteiger

Der Hersteller Bosch setzt auf hohe Standards, auf Langlebigkeit und gute Leistung. Diese Qualität ist dafür auch mit einem entsprechenden Preis zu bezahlen. Der Schwerpunkt liegt auf den Bodenstaubsaugern, wobei die beutellosen und kabellosen Modelle immer mehr an Bedeutung gewinnen. Mit dem Roxxter Saugroboter erfolgt die Reinigung sogar automatisch. Erfahre hier mehr über die Bosch Staubsauger und ihre Vorteile.
Besonderheiten
  • optimierter Luftstrom
  • 10 Jahre Motorgarantie
  • HEPA Hygienefilter
  • leiser Betrieb
  • kabellose Modelle

Bosch Staubsauger Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Bosch zeigt ein sehr vielseitiges Sortiment im Bereich der Staubsauger. Das Sortiment umfasst normale Bodenstaubsauger, kabellose Modelle, Ministaubsauger oder Saugroboter. Die Wahl hängt von der Reinigungssituation im Haushalt ab.
  • Der Hersteller trägt einen guten Ruf, was die Haltbarkeit und Qualität betrifft. So bietet Bosch beispielsweise eine Motorgarantie von 10 Jahren. Dafür sind die Staubsauger etwas teurer in der Anschaffung.
  • Die einzelnen Modelle sind saugstark und zugleich recht leise. Mit verschiedenen Aufsätzen und Filtern passen sie sich deinen persönlichen Ansprüchen an. Die PowerProtect Staubbeutel sorgen für höchste Hygiene.

Bosch Bodenstaubsauger Pro Animal

Bosch Bodenstaubsauger Pro Animal
Besonderheiten
  • 800 Watt
  • für Tierhaare geeignet
  • AirTurbo System
  • mit Hartbodendüse
  • ideal für Allergiker
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Bosch Staubsauger ist für Haustierbesitzer gut geeignet. Er verspricht eine schnelle Entfernung von Tierhaaren und ist mit dem Air Turbo System ausgestattet. Die gründliche Reinigungsleistung bezieht sich auf alle Bodenarten. Die Düsen entfernen dabei selbst hartnäckige Tierhaare aus Teppich oder von Polstermöbeln. Die Düse ist extra breit gefertigt und mit langen Borsten für Hartböden ausgestattet. Im Inneren des Modells befindet sich der innovative HEPA Hygienefilter. Er ist für Allergiker geeignet und kann ausgewaschen werden. So entstehen keine Folgekosten. Ein zusätzlicher Bionic Filter verhindert das Ausströmen von unangenehmen Gerüchen. Sie werden auf eine natürliche Weise abgebaut. Besonders viel Komfort ist dir mit dem 15 Meter langen Kabel gewährleistet.
Von den Kunden gibt es überwiegend positive Bewertungen. Der Staubsauger lässt sich schnell zusammenbauen und ist mit verschiedenen Aufsätzen ausgestattet. Tierbesitzer werden die Reinigungsleistung lieben, trotz der geringen Wattzahl. So sparst du beim Betrieb zusätzlich Strom. Die große Düse hat die Erwartung so mancher Kunden übertroffen. Allerdings beschweren sich manche Nutzer über den lauten Betrieb.

VorteileNachteile
  • gute Leistung
  • langes Kabel
  • sparsamer Betrieb
  • ideal für Tierhaare
  • verschiedene Aufsätze
  • laute Geräusche

Bosch Professional Industriestaubsauger

Bosch Professional Industriestaubsauger
Besonderheiten
  • 1.380 Watt
  • Schlauch 3 Meter
  • 35 Liter Behälter
  • Staubklasse L
  • hoher Vakuumdruck
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Für den professionellen Bereich gibt es diesen Industriestaubsauger von Bosch. Er ist mit einem halbautomatischen Filterreinigungssystem ausgestattet. Mit nur einer Hand bekommst du den Filter also schnell und einfach wieder sauber. Es handelt sich um ein zertifiziertes Modell der Staubklasse L und entspricht den EU-Normen. Die Saugturbine erreicht eine Leistung von 1.380 Watt und liefert dir einen hohen Vakuumdruck für beste Ergebnisse. Das Gerät kann als Nass- und Trockensauger zum Einsatz kommen und besitzt einen 35 Liter großen Behälter. Die Saugrohre sind verchromt und einfach zusammenzustecken. Im Lieferumfang sind ein Bodendüsen-Set, eine Fugendüse und ein Krümmer enthalten. Mit einem Klick verbindest du sogar dein Elektrowerkzeug und fängst den Staub direkt im Behälter auf.
Die Kunden beschreiben das Modell als leistungsstark und recht professionell. Der Behälter ist angenehm groß und die Funktionsweise schnell umgesetzt. Betont wird der angenehm lange und flexible Saugschlauch. Auch die halbautomatische Filterreinigung ist ein Vorteil. Du brauchst nur den Saugschlauch mit einer Hand zuhalten und schon wird der Filter durchgeblasen. Allerdings berichten die Kunden auch, dass der Filter schnell verstopft und oft gereinigt werden muss. Außerdem kann sich das Kabel mit der Zeit verdrehen.

VorteileNachteile
  • gute Leistung
  • großer Behälter
  • leicht zu Handhaben
  • nass und trocken
  • Filter reinigt automatisch
  • Filter verstauben recht schnell
  • Kabel verdreht sich

Bosch Pro Animal Akkustaubsauger

Bosch Pro Animal Akkustaubsauger
Besonderheiten
  • Akkubetrieb
  • extra Bürstenrolle
  • Farbe: Rot
  • geringes Gewicht
  • ansteckbares Zubehör
197,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Bosch Staubsauger bringt trotz Akku eine hohe Reinigungsleistung mit sich. Er kann auf allen Bodenarten verwendet werden und besitzt eine extra Bürstenrolle für Tierhaare. Die DensorBagless Technologie macht das Modell auch ohne Beutel besonders saugstark und reduziert damit den Wartungsaufwand. Im Bereich des Akkus setzt Bosch auf eine Lithium-Ionen Technologie für eine extra lange Laufzeit. Außerdem bekommst du nur eine kurze Ladezeit. Insgesamt ist der Staubsauger einfach anzuwenden und besitzt ein leichtes Gewicht. Vollkommen ohne Kabel bleibst du im Haushalt deutlich flexibler und setzt das Modell auch auf Polster oder in schwer zugänglichen Ecken ein. Die breite Düse ist ideal zum Entfernen von Tierhaaren vorgesehen. Außerdem gibt es einen großen Umfang an Zubehör.
Für die meisten Kunden gibt es nur Vorteile über das Modell zu berichten. Es zeigt sich leistungsstark und der Akku hält für eine kleine Wohnung. Da betrifft jedoch nur die Leistungsstufe 1. Wer die Leistung höher dreht, muss schneller arbeiten. Nach 20 Minuten muss der Staubsauger wieder an die Ladestation und braucht hier etwa 3 Stunden. Dafür lassen sich Tierhaare sehr gut entfernen. Gegen manchen Staub oder hartnäckige Krümel kommt das Modell laut einigen Kunden trotzdem nicht an.

VorteileNachteile
  • einfache Anwendung
  • leichtes Gewicht
  • ideal für Tierhaare
  • leistungsstark
  • Akkukapazität gering bei hoher Leistung

Vorteile der Bosch Staubsauger – leistungsstark und leise

Die Staubsauger von Bosch kombinieren Qualität mit Innovation. Sie basieren auf einer modernen Technologie und decken durch die unterschiedlichen Arten viele Einsatzbereiche im Haushalt ab. Grundsätzlich teilt sich das Sortiment in:

  • beutellose Staubsauger
  • Bodenstaubsauger mit Beutel
  • Saugroboter
  • kabellose Handstaubsauger
  • Akkusauger

Es gibt unterschiedliche Leistungsstufen, die an die Wohnungsgröße und den Reinigungseinsatz angepasst sein sollten. Kleinere Wohnungen brauchen beispielsweise kein Power-System. Haushalte mit Tieren oder vielen Teppichen haben wiederum ganz andere Ansprüche. Bei Bosch kannst du dich auf einem kompetenten Motor verlassen. Düsen und Dichtungen sind optimal aufeinander abgestimmt. Zu jedem Modell gibt es verschiedene Zubehörteile. Diese belaufen sind ich der Regel auf eine Universal-Bodendüse, eine Fugendüse und eine Polsterdüse. Schauen wir uns aber ein paar besondere Serien oder Vorteile der Staubsauger genauer an.

Kabellose Handstaubsauger – die Zukunft trägt Akku

Der Trend geht bei Bosch eindeutig hin zu den kabellosen Handstaubsauger. Sie sind einfach in der Handhabung und zeigen sich besonders flexibel. So nutzt du den Sauger auch an Stellen, wo es keine Steckdose gibt. Die Gehäuse sind kompakt und das leichte Gewicht bringt dir maximalen Komfort. Natürlich funktioniert das nur mit der Leistung des Original Bosch Akkus. Insgesamt kannst du dich auf drei verschiedene Serien verlassen:

Unlimited

Diese Modellreihe bietet eine verlängerbare Laufzeit und einen austauschbaren Akku. So betreibst du nicht nur ein Gerät mit dem Akku und hast meist noch ein Ersatzakku für umfassende Reinigungsarbeiten.

Athlet

Der Athlet Staubsauger besitzt eine starke Leistung bei einer enormen Flexibilität. Als Allrounder geht er sogar gegen Tierhaare vor und ist mit einer verbesserten Akkutechnologie versehen.

Flexxo

Der Flexxo ist durch sein integriertes Zubehör sehr praktisch und dient auch zur Reinigung für Zwischendurch. Vom Boden bis zur Decke wird dir hier eine schnelle und bequeme Sauberkeit garantiert. Das Multitalent besitzt trotz Staubbehälter eine gleichbleibende Leistung und kann einfach entleert werden.

Bosch Saugroboter – der Roxxter

Im automatisierten Staubsaugen setzt der Roxxter von Bosch vollkommen neue Maßstäbe. Er basiert auf einer intelligenten Navigation und tastet die Räume als digitale Karte ab. So geht er systematisch vor und lässt keine Stelle aus. Über die No-Go-Zone legst du fest, welche Bereiche im Haushalt nicht gereinigt werden sollen. Außerdem programmierst du über RoomSelect die einzelnen Räume zur Reinigung. Im Inneren befindet sich ein leistungsstarker Motor, der von einer Lithium-Ion Technologie gespeist wird. Dank des schlanken Aufbaus reinigt der Roxxter auch unter den Möbeln und in Ecken effektiv. Die HighPower Bürste ist dabei für harte Böden oder auch Teppich ausgelegt.

Ein Vorteil
Der Saugroboter kann mit deinem Heimnetzwerk verbunden werden. Über die App Home Connect vernetzt du ihn sogar mit der Alexa Sprachsteuerung. Erstelle hier deinen eigenen Reinigungsplan und lege fest, welcher Raum wann genau gereinigt werden soll. Der Roxxter kümmert sich dann um den Rest.

Beutellose Staubsauger – mit vielen Sonderfunktionen

Bosch bietet eine große Auswahl an beutellosen Bodenstaubsaugern. Sie überzeugen mit einer starken Leistung und sind trotzdem leise im Betrieb. Ebenso ein Vorteil: es gibt keine Folgekosten. Du brauchst keine Staubsaugerbeutel zu kaufen, sondern nur den Behälter leeren. Das Sortiment umfasst dabei typische Allrounder und auch Spezialisten, die für Tierhaare geeignet sind. Zudem setzt Bosch auf ein sehr kompaktes und platzsparendes Gehäuse. Durch das leichte Gewicht bleibst du mit den Modellen flexibel. Folgende Sonderfunktionen warten auf dich:

SelfClean System

automatisches Reinigungssystem für eine hohe Leistung

SmartSensor Control

sensorgesteuerte Leistungsüberwachung für stets gute Reinigungsergebnisse

HEPA Filter

Hygienefilter für eine saubere Abluft, waschbar und ohne Folgekosten

XXL Polsterdüse

für eine gründliche und schnellere Reinigung von Polstermöbeln

ToyGuard

verhindert das Verschwinden von Kleinteilen und Spielzeugen

EasyClean System

Staubbox einfach zu entfernen und zu reinigen

Perfectionist ProSilence 59 – der leiseste Staubsauger aus dem Sortiment

Der Perfectionist ProSilence 59 ist ein Bodenstaubsauger mit Beutel und das wohl leiseste Modell aus dem Angebot. Die alltäglichen Dinge im Haushalt laufen also ohne Probleme weiter, wenn du mit der Reinigung beginnst. Ob Musik hören, telefonieren oder ein Gespräch – nichts wird durch den Staubsauger gestört. Bosch will seinen Kunden das Leben erleichtern und bringt das Modell trotz starker Reinigungsleistung nur auf 59 dB. Das komplette Gehäuse ist dabei bis ins kleinste Detail optimiert und gedämmt mit folgenden Eigenschaften:

  • Schlauchinnenseite geglättet
  • abgedichtete Verbindungen
  • tiefer Saugkanal in der Düse
  • spezieller Ausblasfilter
  • Motoraufhängung absorbiert Geräusche
  • innovativer Motoraufbau

Zusätzlich gibt es eine High Performance Düse für sehr gründliche Ergebnisse bei der Reinigung. Der Motor selbst überzeugt mit einem geringen Energievierbauch und auch die Microvlies-Staubbeutel unterstützen die anhaltende Reinigungsleistung.

10 Jahre Motorgarantie – für Staubsauger mit und ohne Beutel

Bosch setzt bereits bei der Entwicklung der Staubsauger auf eine hohe Qualität. Der Motor ist dabei nicht nur leistungsstark, sondern überzeugt mit einer langen Laufzeit. Bei der Entwicklung kommt es den Experten auf eine gute Energieübertragung und einen optimalen Luftstrom an. Gleichzeitig sollte immer eine konstante Leistung gegeben sein sowie eine starke Saugkraft für alle Böden. Da Bosch selbst von der Technik überzeugt ist, gibt es 10 Jahre Motorgarantie. Hier findest du alle Garantiebedingungen.

Bosch Staubsauger im Vergleich – von Allrounder bis Genie

Bosch teilt sein Sortiment in verschiedene Serien ein (Serie 2, Serie 6, Serie 8) und verbindet diese mit einem einprägsamen Namen. So sind die einzelnen Produktarten recht schnell zu finden. Ob Akkustaubsauger, Roboter oder beutelloses Modell – wir haben uns die einzelnen Serien etwas genauer angeschaut und stellen dir hier die wichtigen Besonderheiten vor:

Serie/ModellBesonderheiten
Move
  • Akkustaubsauger
  • Lithium-Ionen Technologie
  • besonders lange Laufzeit
  • kurze Ladezeit
  • flexibel einsetzbar
  • für eine schnelle Reinigung zwischendurch
ProSilence
  • leisester beutelloser Staubsauger
  • geeignet für alle Böden
  • SelfClean System
  • SmartSensor Control
Relaxx‘x
  • beutelloser Staubsauger
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • HEPA Hygienefilter
  • XXL Polsterdüse
  • sensorgesteuerte Leistung
  • automatisches Reinigungssystem
Athlet
  • Akkustaubsauger
  • extrastarke Leistung
  • eine Düse für jeden Boden
  • Lithium-Ionen-Technologie
  • Leistungsüberwachung mit LED Anzeige
  • RotationClean System
Serie 2
  • günstiger beutelloser Staubsauger
  • Hygiene Filtersystem
  • besonders kompakt
  • einfache Bedienung
  • mit großer Bodendüse und Fugendüse
Zoo‘o Pro Animal
  • Serie für Tierliebhaber
  • spezielle Düse mit extra Bürstenrolle
  • kabellose Modelle oder Bodenstaubsauger
  • mit Hygienefilter möglich
  • kaum Staubkontakt bei der Filterreinigung
  • meist in einem roten Design
BGN2Champ
  • Limited Edition
  • Saugschlauch im Deutschland Design
  • großer Staubbeutel
  • 2400 Watt
  • niedriger Stromverbrauch
  • mit Polster- und Fugendüse
BGL 3309L
  • günstiger Bodenstaubsauger
  • teilweise bei Lidl oder Media Markterhältlich
  • umschaltbare Rollendüse
  • SilentClean für einen leisen Betrieb
  • 10 Meter Aktionsradius
  • 600 Watt Leistung

Wer also Hund oder Katze im Haus hat, sollte sich auf den Zoo‘o ProAnimal Staubsauger von Bosch verlassen können. Im folgenden Werbevideo stellt das Unternehmen die Vorzüge selbst dar:

Zubehör und Service: Ein Staubbeutel für alle Sauger

Bosch bringt mit seinen Staubsaugern einen entscheidenden Vorteil mit sich: sie nutzen alle den gleichen Beutel. Du brauchst also nicht mehr nach der richtigen Größe zu suchen. Der Bosch G All Staubsaugerbeutel ist für alle Serien geeignet, liefert optimale Reinigungsergebnisse und sorgt für eine saubere Luft in deiner Wohnung. Dank der langen Nutzungsdauer spricht der Hersteller sogar von geringen Folgekosten. Du kannst dich auf 99,9 % Feinstaub-Filterung verlassen und eine bis zu 60 % höhere Saugleistung. Weiteres Zubehör sind der Motorschutzfilter oder der HEPA Hygienfilter, der speziell für Allergiker empfohlen ist. Daneben findest du verschiedene Düsen, einen neuen Saugschlauch oder ein Teleskoprohr bei den Ersatzteilen.

Einen besonderen Platz bekommt der Fenstersauger im Sortiment. Er ist für alle Scheiben verwendbar und kann bequem im Akkubetrieb genutzt werden. So sind selbst größere Fensterflächen kein Problem mehr. Andere erfolgreiche Hausgeräte von Bosch sind:

  • Geschirrspüler
  • Waschmaschinen
  • Kochfelder/Herde
  • Kühlschränke
  • Kaffeemaschinen
  • Tassimo Kapselmaschinen
  • SmartGrow Geräte – Garten in der Küche
  • Multikocher
  • Küchenmaschinen

Kundenmeinungen und Tests: häufig gute Testnoten

Viele Kunden verbinden Bosch mit einer hochwertigen Qualität. Diese Einstellung ist natürlich nicht unbegründet. Die deutsche Marke weiß die Innovation und Entwicklung zu schätzen und sieht sich selbst nicht im Low-Budget-Bereich. Daher bringen alle Staubsauger eine gewisse Qualitätsstufe mit sich und überzeugen mit besonderen Features. Die Modelle sind leicht zu handhaben und die Saugkraft lässt sich laut vielen Aussagen gut regulieren. Nur bei Polstern und Teppichböden muss teilweise etwas mehr Kraft aufgewendet werden. Hier kommt es auf die entsprechende Düse an. Die meisten Staubsauger eigenen sich für alle Böden und sind deshalb ein wahres Multitalent.

Kritikpunkte gibt es teilweise bei der Saugleistung, da gerade die günstigeren Modelle Abstriche machen müssen. Je nach Modell wird der Tragegriff als unpraktisch beschrieben, da es sich nicht mehr um einen Bügelgriff zum Hochklappen handelt. Trotzdem sind die Sauger recht wenig, leicht im Gewicht und können nach dem Einsatz wieder schnell verstaut werden.

Im folgenden Video wird der Relaxx‘x ProSilence Plus Staubsauger von Bosch ausgepackt und einem ersten Testlauf unterzogen:

Die Experten konnten sich auch für viele Bosch Staubsauger begeistern und küren einzelne Serien regelmäßig zum Testsieger. Viele Modelle sind auch für größere Wohnflächen ausgelegt. Außerdem bekommen die innovative Technologie und das kompakte Format regelmäßig gute Punkte. Gerade die MoveOn Serie besitzt eine leichte Manövrierbarkeit. Auch bei den Akku Stielstaubsaugern hat das Unternehmen aufgeholt. Zu Beginn waren die Modelle eher für den Einsatz zwischendurch geeignet. Jetzt kannst du dich auf einen leistungsstarken Akku verlassen.

Stiftung Warentest hatte bereits mehrere Modelle von Bosch in der Kontrolle und kann immer wieder mal einen Testsieger küren. Folgende Staubsauger haben besonders gut abgeschnitten:

  • Bosch Unlimited Pro Power – Befriedigend (3,0) – Ausgabe 6/2019
  • Bosch Relaxx‘x Pro Family – Testsieger Gut (2,2) – Ausgabe 2/2020
  • Bosch Move On – Note GUT (2,0) – Ausgabe 6/2018
  • Bosch Relaxx‘x Pro Silence Plus – Testsieger Note GUT (2,0) – Ausgabe 6/2018
Hinweis
Bosch führt keine richtigen Einsteigermodelle. Meist sind die Staubsauger im dreistelligen Preisbereich einzuordnen und liegen dank ihrer Qualität fern vom Low Budget Bereich.

Das Unternehmen Bosch – setzt nie den Ruf aufs Spiel

Bosch ist eine besondere deutsche Marke von Hausgeräten, die mit technischer Innovation und höchster Qualität glänzen möchte. Das ist deutlich am Preis zu spüren, wobei die Staubsauger schon zum Premium-Bereich zählen. Dem Unternehmen kommt es auf die Leistungsfähigkeit, die Langlebigkeit und die Robustheit der Produkte an. Gegründet wurde die Robert Bosch GmbH im Jahr 1886. Es handelt sich um einen Mischkonzern, der neben Werkzeugen, Fahrzeugtechnik auch Gebrauchsgüter und Haustechnik anbietet. Insgesamt gibt es 450 Tochtergesellschaften, die alle zur Bosch-Gruppe gehören. Die Hausgeräte GmbH konzentriert sich dabei eher auf die Haushaltswaren und natürlich auch die Staubsauger.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Wo werden Bosch Staubsauger hergestellt?
  • Bosch führt Produktionsstätten auf der ganzen Welt.
  • Der Firmensitz ist in Stuttgart geblieben.
  • Die Kleingeräte werden zum Teil in Deutschland aber auch in Polen, Russland, Spanien und den USA produziert.
Wie lange Garantie auf Bosch Staubsauger?
  • Auf die Staubsauger selbst bekommst du eine normale Garantie von 2 Jahren.
  • Die Motoren sind jedoch mit einer Garantie von 10 Jahren ausgestattet.
Was kostet der Bosch Akku Staubsauger?
  • Die kabellosen Handstaubsauger kosten etwa 700 – 800 Euro.
  • Die kleinen flexibel Akkusauger sind für etwa 70 – 80 Euro zu haben.
Was bedeutet Sensor Control?
  • Sensor Control ist die Leistungsüberwachung der Staubsauger.
  • Sensoren regulieren die Leistung und zeigen an, wenn der Behälter geleert werden muss.
  • So kannst du dich auf beste Reinigungsergebnisse verlassen.
Wie viel Watt hat der Bosch Akku Staubsauger?
  • Die Leistung wird in diesem Bereich nicht mit Watt angegeben.
  • Die größeren Modelle sind mit einem 5,0 Ah Akku ausgestattet.
  • Auf normaler Stufe entspricht das einer Arbeitsdauer von 35 Minuten.

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben